Wie finde ich die richtige Bachblüte?

Es gibt unterschiedliche Methoden, die richtige Bachblüte zu finden. Ein erfahrener Arzt, Heilpraktiker oder Blütenberater wird im Gespräch versuchen, die wichtigen Verhaltensmuster und Eigenschaften zu ermitteln und die zugehörigen Blüten festzulegen. Darüber hinaus gibt es verschiedene weitere Wege, um die richtige Bachblüte zu finden.

Ein Weg führt über die Liste der 7 Gemütstörungen nach Bach oder spezielle Fragebögen zur passenden Bachblüte. Ein anderer Ansatz setzt voraus, dass man die 38 Blütenessenzen direkt vor sich hat. Hier wird dann ermittelt, zu welcher Essenz man sich spontan hingezogen fühlt. Das geht auch mit geschlossenen Augen, indem man mit den Händen über die Fläschchen fährt und so spürt, zu welchem man sich hingezogen fühlt. Ähnlich werden auch Abbildungen der Bachblüten eingesetzt.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 03.04.2017
  • Autor/in: vitanet.de
  • Quellen: Sigrid Schmidt: Bach-Blüten Essenzen für die Seele, 2002
  • Mechthild Scheffer: Die Original Bach-Blüten-Therapie zur Selbstdiagnose. Blockierte Seelenzustände erkennen und verändern, 2002
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung