Gentian - Bachblüte Nr. 12

Englischer Name: Gentian
Deutscher Name: Enzian
Botanischer Name: Gentiana amarella

Enzian © Thinkstock
Der Enzian wächst auf kalkhaltigen Böden, trockenen, hügligen Weiden und auf Dünen. Die 15 bis 20 Zentimeter hohe Pflanze besitzt fünfblättrige violette Blüten und ist eine zweijährige Pflanze. Bei den Bachblüten wird nur der Bittere Enzian eingesetzt. Alle Enzianarten stehen unter Naturschutz, das heißt, sie dürfen weder gepflückt noch ausgegraben werden.

Blütezeit: August bis Anfang Oktober
Typische Charaktereigenschaften nach Bach
Unsicherheit: zweifelt an allem, leicht entmutigt
Typischer Satz
Sie sind skeptisch und leicht verzweifelt.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 03.04.2017
  • Autor/in: vitanet.de
  • Quellen: Sigrid Schmidt: Bach-Blüten Essenzen für die Seele, 2002
  • Mechthild Scheffer: Die Original Bach-Blüten-Therapie zur Selbstdiagnose. Blockierte Seelenzustände erkennen und verändern, 2002
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung