Chestnut Bud – Bachblüte Nr. 7

Englischer Name: Chestnut Bud
Deutscher Name: Knospe der Rosskastanie
Botanischer Name: Aesculus hippocastanum

Knospe der Rosskastanie © Thinkstock
Die Rosskastanien sind eine Pflanzengattung in der Familie der Seifenbaumgewächse (Sapindaceae). Sie sind sommergrüne Bäume oder Sträucher und werden bis zu 20 Meter hoch. Rosskastanienblätter sind fingerförmig und werden bis zu 20 Zentimeter lang. Für die Bachessenz Chestnut Bud verwendet man nur die Knospe, die sich Anfang April bildet.
Typische Charaktereigenschaften nach Bach
Interessenlosigkeit: in Gedanken bereits zwei Schritte voraus
Typischer Satz
Sie machen immer wieder die gleichen Fehler.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 03.04.2017
  • Autor/in: vitanet.de
  • Quellen: Sigrid Schmidt: Bach-Blüten Essenzen für die Seele, 2002
  • Mechthild Scheffer: Die Original Bach-Blüten-Therapie zur Selbstdiagnose. Blockierte Seelenzustände erkennen und verändern, 2002
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung