Agrimony – Bachblüte Nr. 1

Englischer Name: Agrimony
Deutscher Name: Odermenig
Botanischer Name: Agrimonia eupatoria

Odermenig © Thinkstock
Diese Pflanze findet man an sonnigen Waldwegen, auf Feldern und an Hecken. Sie wird zwischen 30 und 60 Zentimeter groß. Die kleinen gelben Blüten wachsen in langer, mehrblütiger Traubenform.

Blütezeit: zwischen Juni und August
Typische Charaktereigenschaften nach Bach
Mangelnde Abgrenzungsfähigkeit gegen fremde Einflüsse: Stimmungsmacher, fröhliche Fassade, empfindlich auf Störungen wie Kinderlärm und Musik.
Typischer Satz
Sie versuchen quälende Gedanken und innere Unruhe hinter einer Fassade von Fröhlichkeit und Sorglosigkeit zu verbergen.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 03.04.2017
  • Autor/in: vitanet.de
  • Quellen: Sigrid Schmidt: Bach-Blüten Essenzen für die Seele, 2002
  • Mechthild Scheffer: Die Original Bach-Blüten-Therapie zur Selbstdiagnose. Blockierte Seelenzustände erkennen und verändern, 2002
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung