Bachblüten - Gemütszustand: Mutlosigkeit, Verzweiflung

Bachblüte Nr. 10 - Crab Apple
Typische Charaktereigenschaften nach Bach: Angst sich zu infizieren, hält sich für unrein
Typischer Satz: Sie fühlen sich innerlich und äußerlich unrein und infiziert.
Bachblüte Nr. 11 - Elm
Typische Charaktereigenschaften nach Bach: überfordert
Typischer Satz: Sie fühlen sich Ihren Aufgaben nicht gewachsen.
Bachblüte Nr. 19 - Larch
Typische Charaktereigenschaften nach Bach: Angst zu versagen, Mangel an Selbstvertrauen
Typischer Satz: Sie fühlen sich minderwertig und haben wenig Selbstvertrauen.
Bachblüte Nr. 24 - Pine
Typische Charaktereigenschaften nach Bach: Selbstvorwürfe, Schuldgefühle
Typischer Satz: Sie haben Schuldgefühle und machen sich selbst Vorwürfe.
Bachblüte Nr. 22 - Oak
Typische Charaktereigenschaften nach Bach: ausgelaugt
Typischer Satz: Sie sind erschöpft und geben trotzdem nicht auf.
Bachblüte Nr. 29 - Star of Bethlehem
Typische Charaktereigenschaften nach Bach: seelischer Schock, Unfall oder Tod eines Angehörigen
Typischer Satz: Sie leiden an einen seelischen oder körperlichen Trauma.
Bachblüte Nr. 30 - Sweet Chestnut
Typische Charaktereigenschaften nach Bach: total verzweifelt
Typischer Satz: Sie haben die Grenzen der Belastbarkeit erreicht.
Bachblüte Nr. 38 - Willow
Typische Charaktereigenschaften nach Bach: hält sich für ungerecht behandelt, verbittert
Typischer Satz: Sie sind verbittert und haben aufgegeben.

Autoren und Quellen Aktualisiert: 03.04.2017
  • Autor/in: vitanet.de
  • Quellen: Sigrid Schmidt: Bach-Blüten Essenzen für die Seele, 2002
  • Mechthild Scheffer: Die Original Bach-Blüten-Therapie zur Selbstdiagnose. Blockierte Seelenzustände erkennen und verändern, 2002
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung